Vorschaltmaßnahme

Ihre individuelle Unterstützung zur abschlussorientierten Qualifizierung

Ein Kooperationsprojekt mit Zentrum Bildung und Beruf Michaelshoven gemeinnützige GmbH

Aktuelles

Corona-Prävention in unseren Angeboten / Maßnahmen 

 

Mit der aktuellen Neufassung der Corona-Schutzverordnung der Landesregierung NRW sind unsere Programme in Teilen wieder geöffnet.

Deswegen können wir nun wieder persönlich für Sie da sein.

Um Sie und uns weiterhin zu schützen, werden die Termine immer vorher mit Ihnen abgestimmt. Wir kontaktieren Sie dazu.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch telefonisch und per Email zur Verfügung und unterstützen und beraten Sie auf diesem Wege ebenfalls gerne weiter.

Für wen?

  • Kölnerinnen und Kölner im Arbeitslosengeld I und II-Bezug sind.

 

Unser Angebot für Sie im Überblick

  • Heranführung und Vermittlung in eine abschlussorientierte Qualifizierung / Umschulung

  • Regelmäßige persönliche Beratungsgespräche mit Ihrem Jobcoach

  • Bedarfsorientierte persönliche Beratungsgespräche mit Ihrem Sozialcoach

  • Feststellung Ihrer Kompetenzen / Stärken und Eignungen

  • Zielgerichtete Seminare und Bewerbungsworkshops inklusive Bewerbungscoaching

  • Entwicklung individueller Bewerbungsstrategien

  • Vermittlung von betrieblichen Erprobungen und Suche nach einem Qualifizierungsbetrieb / Umschulungsunternehmen

  • nach der erfolgreichen Vermittlung betreuen wir Sie und Ihren Arbeitgeber weiter bei auftretenden Fragen

 

 

Zug um Zug
Beratung und Integration gGmbH

Vorschaltmaßnahme
Hansaring 102 - 104

50670 Köln

Tel.: 0221/120 71 8-0

Fax: 0221/120 71 8-20

Ansprechpartnerin: Marlene Mayer

mayer.jobboersenippes@zugumzug.org

Zug um Zug e. V.
Kempener Str. 135
50733 Köln

Tel.: 0221 97 31 41 - 0

Fax: 0221 97 31 41 -18

© 2018 Zug um Zug e.V.